Manuel Aeberli

Manuel Aeberli

Flag Football is back again!

Nach dem spannendsten Super Bowl in der American Football Geschichte spüren wir weiterhin einen ungebremsten Zulauf an neuen Spielern in allen Mannschaften und Alterskategorien.

 

In den letzten Jahren haben die beiden Ultimate-Mannschaften der Winterthur Warriors und der Rafz Bulldogs gemeinsam eine Mannschaft für die Meisterschaft gestellt. 2016 haben die Warriors für ein Jahr nicht an der Ultimate-Meisterschaft teilgenommen. Aufgrund des wieder gestiegenen Interesses an Flag Football in und um Winterthur werden wir diese Mannschaft wieder aufstellen. Deshalb veranstalten die Winterthur Warriors ein Open Practice für Männer und Frauen ab 17 Jahren.

 

Datum: Donnerstag, 23.02.2017
Trainingsstart:19.20 Uhr (umgezogen)
Ort: Sporthalle Wyden, Winterthur-Wülflingen
Ausrüstung: Tenue Sport, Hallenschuhe, Wasserflasche, Duschzeug

 

 

Willkommen ist jeder, der sich in Flag Football versuchen möchte. Das heisst, egal ob gross oder klein, dick oder dünn, jung oder alt (ab 17 Jahren), Frau oder Mann – komm vorbei und versuch dich an dieser kontaktlosen Variante des American Footballs. Anmeldung bis 21.02.2017 über die Facebook-Veranstaltung oder für jeden ohne Facebook: flagfootball@warriors.ch. In Zukunft wird die Ultimate Flag Football Mannschaft der Warriors jeden Donnerstag trainieren.

 

Wir freuen uns auf weitere neue Gesichter und natürlich auf Dich! Teilen und Weitersagen ist natürlich immer erwünscht!

 

 

Sportliche Grüsse
Guido Schlauri
Head Coach

 

flag3

Weitere Beiträge

Warriors gewinnen auswärts in Thun

Die Winterthur Warriors U16 gewinnt bei den Tabellenzweiten Thun Tigers mit 28:6 und zieht nach Punkten mit den Tigers und

Die Nachwehen der Corona-Zeit

Die Warriors haben die Corona-Jahre 2020 und 2021 wirtschaftlich und organisatorisch relativ gut meistern können. Aufgrund verschobener Spielzeiten in den

%d Bloggern gefällt das: