Manuel Aeberli

Manuel Aeberli

Für Winti, für Pfadi: Foifliber pro Saisonkarte für Pfadi

Die Warriors supporten die direkten Nachbarn aus der Axa Arena. Winterthurer Sportfans haben sicherlich mitbekommen, dass der Handballclub Pfadi Winterthur dringend Unterstützung braucht. Mit einer Foifliber-Aktion pro Saisonkarte werden die Warriors den Pfadern ein wenig unter die Arme greifen. Deshalb: Für jede ab jetzt bis Ende März verkaufte Warriors-Saisonkarte 2019 gibts einen Foifliber, 5 Franken, in die Rettungskasse von Pfadi Winterthur. Für Winti, für die Juniorenarbeit, für Pfadi.

Wir freuen uns auf ganz viele Handball-und-Neu-Football-Fans an unseren Heimspielen!

Bestellen kann man gleich hier:

https://new.warriors.ch/produkt/saisonkarte-2019/

 

Weitere Beiträge

Jens Urben wird neuer Sportchef der Warriors

Die Winterthur Warriors geben eine wichtige Veränderung im Vorstand des Winterthurer Footballclubs bekannt. Roman Kuhn hat per Generalversammlung seinen Rücktritt