Manuel Aeberli

Manuel Aeberli

Heimspiel gegen die Calanda Broncos

An diesem Samstag heisst es noch einmal: American Football in Winterthur. Die Winterthur Warriors spielen ihr letztes und drittes Heimspiel in Folge gegen die Calanda Broncos.

Die Calanda Broncos sind bereits für die Playoffs qualifiziert. Unabhängig vom Resultat am Samstag werden sie als Zweitplatzierte hinter den Bern Grizzlies ins Halbfinale starten.

Für die Warriors wird die Reise aber frühzeitig beendet. Aufgrund der Niederlagen in den spannenden Heimspielen gegen die Thun Tiger und die Basel Gladiators ist eine Qualifikation für das Halbfinale nicht mehr möglich. Man wird sich auf dem Rang fünf oder sechs wiederfinden, abhängig vom Resultat gegen die Broncos aber auch den Spielen der direkten Ranglisten-Nachbarn aus Genf und Zürich.

Trotzdem wird es sich lohnen am Samstag noch einmal auf den Deutweg zu kommen. Die beiden Partien gegen bereits gesetzten Halbfinalisten Basel und Thun waren hochspannend und actiongeladen. Während man gegen Basel mit einem Touchdown Unterschied verlor, fehlten gegen Thun in der zweiten Verlängerung nur 3 Punkte zu einer dritten Verlängerung.

Die Warriors werden im letzten Spiel der Saison auch gegen die Calanda Broncos alles für ein gutes Spiel tun. Es ist durchaus möglich, dass Spielzüge gezeigt werden, welche man in diesem Jahr noch nicht gesehen hat. Und dass Spieler auf Positionen zum Einsatz kommen, welche für sie und vor allem für die Gegner, neu sind.

Kickoff zum Spiel gegen die Calanda Broncos ist um 18.00 Uhr. Bereits ab 17.00 Uhr sind die Tribüne, das Catering und die Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder geöffnet.

Tickets sind ab sofort hier erhältlich

 

Weitere Beiträge

Warriors bringen Broncos fast ins Stolpern

Am Samstag spielten die Winterthur Warriors ihr drittes Heimspiel in Folge und damit auch das letzte der Regular Season der

Grossartige Aufholjagd wurde nicht belohnt

Im Rückspiel gegen die Thun Tigers unterliegen die Warriors in der zweiten Overtime mit 21:24. Das Hinspiel in Thun hatten

%d Bloggern gefällt das: