Manuel Aeberli

Manuel Aeberli

Hola Alejandro

Die Warriors verpflichten einen mexikanischen Abwehrspieler. Alejandro “Alex” Monroy verstärkt die Winterthurer Defense in der Saison 2020.

Der 28 jährige Mexikaner bringt ausgesprochen viel Erfahrung als Spieler aber auch als Trainer mit. Die Verstärkung auf dem Feld aber auch in der gezielten Ausbildung der Coaches wird durch die Anstellung von Monroy sichergestellt.

Alejandro Monroy ist mehrfacher mexikanischer Meister mit der Universidad de las Americas Puebla und mexikanischer Nationalspieler. Zuletzt spielte er bei den Puebla Artilleros in der mexikanischen Profiliga. Er verfügt über einen Studienabschluss in International Management und Marketing.

Monroy wird voraussichtlich im Februar 2020 zu den Warriors stossen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Weitere Beiträge

Kein Spiel der U19 in Genf

Die Winterthur Warriors U19 konnte am Sonntag nicht in Genf zum Spiel antreten. Das über die Winterpause stark geschrumpfte Kader

Derbysieg gegen die Renegades

Sieg im Derby gegen die Renegades Die Winterthur Warriors gewinnen das Derby gegen die Zurich Renegades und rücken in der

Pink Game gegen die Zurich Renegades

Es kehrt zurück: Das beliebte Pink Game der Winterthur Warriors. Im Rahmen eines Benefiz-Spiels wurde in der Vergangenheit bereits schon

%d Bloggern gefällt das: