Warriors Newsredaktion

Warriors Newsredaktion

Mario Hollenstein Architektur wird neuer Hauptsponsor

Die Winterthur Warriors freuen sich, mit der Firma Mario Hollenstein Architektur GmbH einen neuen Hauptsponsor in der Warriors Familie begrüssen zu dürfen. Mario Hollenstein war bislang Matchballspender und treuer Fan und Gast an unseren Heimspielen und Social Events.

Mario Hollenstein bietet ein Gesamtpaket aus Beratung, Projektierung, Ausführungsplanung, Ausschreibung bis hin zur Realisierung.

Das Unternehmen wird als Trikotsponsor für mindestens drei Jahre auf den neuen Gameshirts der Warriors sowie natürlich im Stadion sowie den verschiedenen Kanälen der Warriors präsent sein.

Diether Kuhn, Präsident Winterthur Warriors: „Wir freuen uns sehr, mit Mario Hollenstein einen neuen Sponsor für unseren Verein präsentieren zu können. Wir sind dankbar für die Unterstützung durch das lokale Gewerbe.”

Mario Hollenstein: „Ich freue mich riesig, mit meinem Unternehmen ein aktiver Teil der Warriors-Familie zu sein – für mich ist das eine absolute Herzensangelegenheit. Im American Football wie bei der Architektur gibt es einen zentralen Erfolgsfaktor: Das Playbook. Man braucht eine klare Vorstellung davon, wer wann was zu tun hat. Und dann müssen alle zusammen anpacken und ihren Teil dazu beitragen, dass der Plan Realität wird. So arbeiten Sieger!”

Wenn auch Sie sich an einer Partnerschaft mit den Winterthur Warriors interessiert sind, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Beiträge

Jens Urben wird neuer Sportchef der Warriors

Die Winterthur Warriors geben eine wichtige Veränderung im Vorstand des Winterthurer Footballclubs bekannt. Roman Kuhn hat per Generalversammlung seinen Rücktritt