Warriors Newsredaktion

Warriors Newsredaktion

Start zur Flag Football Meisterschaft

Morgen startet die Flag Football Meisterschaft! In Chur treten über 30 Teams zur neuen Saison 2022 an. Sie spielen in der Saison 2022 in verschiedenen Kategorien, angefangen bei den U13 und U16 Junioren über die NFFL A und B sowie die NFFL Frauen. Die Warriors stellen in allen Kategorien mindestens ein Team.

NFFL A: Warriors Gold
Seit dem Übertritt der Winterthur Red Lions führen die Warriors auch ein Team in der Leistungssport Kategorie NFFL A. Das Team besteht aus einer Mischung aus ehemaligen Red Lions sowie Warriors Spielern und wird trainiert vo. Coach Fabian Muñoz, einem der erfolgreichsten Flag Football Coaches des Landes. Das erklärte Ziel des Teams ist der Gewinn der Meisterschaft. Da die NFFL A noch eine Bye Week hat, wird morgen das Team Gold noch nicht im Einsatz sein.

NFFL B: Warriors Black und Warriors Cardinal
In der zweithöchsten Spielklasse stellen die Winterthurer gleich zwei Mannschaften. Diese haben das Ziel, ihre Gruppen zu dominieren und den B-Titel zu holen.

NFFL Women: Das Frauenteam besteht aus Spielerinnen der Warriors Ladies, dem Tackle Team aus Winterthure sowie einigen neu für die Warriors spielenden Frauen. Auch sie wollen die Liga dominieren.

U13 und U16: Im Juniorenbereich bringen die Warriors zwei Teams an den Start. Die jüngsten Winterthurer Footballer sind ganz am Anfang ihrer Karriere, Spass steht im Vordergrund aber Wettbewerb darf auch sein. Sie werden künftig eines der Gefässer der Warriors Football Academy bilden.

Flag Football wird in sogenannten Gamedays organisiert. Dies bedeutet, dass alle Spiele eines Spieltages am gleichen Tag und am gleichen Ort stattfinden. Dies bringt insgesamt rund 400 Personen für einen Event zusammen, ist in der Organisation effizient, aber auch herausfordernd. In Winterthur werden in diesem Jahr zwei solcher Gamedays stattfinden: Am 27. August und am 17. September wird der Deutweg ganz im Zeichen von Flag Football stehen.

Weitere Beiträge

Warriors gewinnen auswärts in Thun

Die Winterthur Warriors U16 gewinnt bei den Tabellenzweiten Thun Tigers mit 28:6 und zieht nach Punkten mit den Tigers und

Die Nachwehen der Corona-Zeit

Die Warriors haben die Corona-Jahre 2020 und 2021 wirtschaftlich und organisatorisch relativ gut meistern können. Aufgrund verschobener Spielzeiten in den

%d Bloggern gefällt das: