Unsere Medical Partner von medbase und dem KSW

Medbase

Medbase begleitet die Warriors als offizieller Medical Partner. Die Physiotherapeuten von medbase sowie die Ärzte von medbase und dem Kantonsspital Winterthur arbeiten eng mit verschiedenen Spitzensportteams zusammen und betreuen eine Vielzahl von nationalen Sportverbänden.

Der Standort Winterthur ist als Swiss Olympic Stützpunkt deklariert und stellt damit eine hohe Verfügbarkeit von Sportärzten und Therapeuten sicher.

Medbase verfügt über eine erstklassige Infrastruktur an 12 Standorten in der Schweiz, darunter zwei in Winterthur.

Die Spieler der Nationalliga A Mannschaft und U19 sowie die Cheerleader in der Kategorie Seniors profitieren von einem bevorzugten “Fast Track” zu den Spezialisten von medbase. Selbstverständlich können auch Junioren der jüngeren Kategorien die Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Wichtig hierbei ist jeweils die Überprüfung der eigenen Versicherungsdeckung.

http://www.medbase.ch

Wichtige Informationen für Spieler und Eltern zum Download

Kontaktinformationen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Medbase Physios

Simon Tschenett

Physiotherapeut BSc

Tätig für Medbase

Teamärzte

PD Dr. med. Emanuel Benninger

Klinikleiter und Chefarzt Ortho-/Traumatologie

Teamleiter Schulter-/Ellbogenchirurgie und Sportorthopädie FMH Chirurgie und Orthopädie/Traumatologie des Bewegungsapparates. Tätig am Kantonsspital Winterthur und Win4

Dr. med. Andreas Lernbass

Oberarzt Ortho-/Traumatologie

Tätig am Kantonsspital Winterthur und Win4

Dr. med. Hannes Kuttner

Oberarzt Ortho-/Traumatologie

Tätig am Kantonsspital Winterthur