Alexandra Fahrner

Alexandra Fahrner

Internationaler Weltfrauentag

Anlässlich des internationalen Frauentags feiern wir voller Stolz unsere Spielerinnen in den unterschiedlichen Teams der Winterthur Warriors. Ein besonderer Dank geht auch an alle Mütter, Grossmütter, Freundinnen und Kolleginnen, die uns im Verein unterstützen – ihr seid das Herz unserer Warrior-Familie!

Neben den beeindruckenden Erfolgen der Damen-Flag Mannschaft, die seit zwei Jahren fester Bestandteil des Vereinslebens ist, setzen sich die Winterthur Warriors aktiv für die Förderung und Integration von Frauen im Tackle Football ein. Mädchen haben in beiden unseren Juniorenteams, der U16 und U19, die Möglichkeit, ihre Leidenschaft für den Sport zu entfalten und stehen Schulter an Schulter neben den Jungs auf dem Spielfeld.

Als einer von nur zwei Clubs in der Schweiz mit einem Frauen-Tackle Team, neben den St.Gallen Bears, sind wir stolz darauf, Pionierarbeit zu leisten. Fast 6 Jahre nach der Gründung unseres Frauenteams konnten unsere Spielerinnen wertvolle Spielerfahrung sammeln, nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Deutschland und Schweden.

Weitere Beiträge

Warriors zuwenig effizient gegen Thun

Die Winterthur Warriors trafen im ersten Heimspiel der Saison auf die Thun Tigers und damit auf die letztjährigen Finalisten im

Warriors empfangen die Thun Tigers

Am Samstag, den 30. März 2024, steht ein spannendes Duell im American Football auf dem Programm. Die Winterthur Warriors treffen